Fachkraft für Rohr- Kanal- und Industrieservice (m/w/d)


Die Städteservice Raunheim Rüsselsheim AöR übernimmt als Entsorgungsfachbetrieb vielseitige Aufgaben der modernen Daseinsfürsorge. Unser Dienstleistungsspektrum umfasst die Bereiche Abfallentsorgung, Straßenreinigung, Grünflächenpflege, Kanalunterhaltung, Winterdienst, die Ausführung der Verkehrssicherung und handwerklicher Tätigkeiten sowie den Betrieb einer Kfz-Werkstatt.

Zur Verstärkung unseres Teams ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt 
folgende Stelle zu besetzen:

Fachkraft für Rohr- Kanal- und Industrieservice (m/w/d) 
Kennziffer 105
unbefristet, Vollzeit (39 Std.), Bezahlung nach EG 5 TVöD


Ihre Aufgaben:
• Reinigung von Kanälen, Sinkkästen und Kastenrinnen
• Untersuchung von Kanälen mit moderner Kameratechnik
• Reinigung von Pumpstationen und Abwasserweichen
• Leerung von Schlamm- und Fäkaliengruben sowie Fettabscheidern
• diverse Wartungsarbeiten
• Streuen und Räumen von Straßen, Wegen und Anlagen im Rahmen des Winterdienstes

Ihr Profil:
• abgeschlossene Berufsausbildung, bevorzugt als Fachkraft für Rohr- Kanal- und Industrieservice oder mindestens 5 Jahre Berufserfahrung in einer vergleichbaren Tätigkeit
• gültiger Führerschein der Klasse C/CE
• handwerkliches sowie technisches Verständnis und Geschick
• volle Einsatzbereitschaft bei Wind und Wetter
• sorgfältig, umsichtig und verantwortungsbewusst
• teamorientiertes Denken und Handeln
• körperliche Belastbarkeit

Wir bieten Ihnen:
• einen modernen Fuhrpark mit Spezialfahrzeugen
• eine spannende und herausfordernde Tätigkeit im öffentlichen Dienst
• ein abwechslungsreiches und interessantes Arbeitsumfeld in einem team- und zielorientiert geführten Betrieb
• eine angemessene tarifliche Bezahlung nach Entgeltgruppe 5 TVöD
• Sozialleistungen wie beispielsweise eine Jahressonderzahlung und betriebliche Altersvorsorge
• ein kostengünstiges Jobticket für das gesamte RMV-Gebiet
• ein unbefristetes Arbeitsverhältnis mit Weiterbildungsmöglichkeiten


Wir realisieren die Gleichstellung. Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich, die Besetzung der Stelle in vollem Umfang muss aber sichergestellt werden. Bewerbungen von Schwerbehinderten sind erwünscht und werden nach den Vorgaben des SGB IX berücksichtigt.

Sind Sie interessiert? Dann senden Sie bitte Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Kennziffer per E-Mail an:

personal@staedteservice.de

oder per Post an:

Städteservice Raunheim Rüsselsheim AöR
Personalabteilung
Johann-Sebastian-Bach-Str. 52
65428 Rüsselsheim am Main