Abteilungsleiter Finanzen und Controlling (m/w/d)


Die Städteservice Raunheim Rüsselsheim AöR übernimmt als Entsorgungsfachbetrieb vielseitige Aufgaben der modernen Daseinsfürsorge. Unser Dienstleistungsspektrum umfasst die Bereiche Abfallentsorgung, Straßenreinigung, Grünflächenpflege, Kanalunterhaltung, Winterdienst, die Ausführung der Verkehrssicherung und handwerklicher Tätigkeiten sowie den Betrieb einer Kfz-Werkstatt.

Zur Verstärkung unseres Teams ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt

folgende Stelle zu besetzen:   

Abteilungsleiter Finanzen und Controlling (m/w/d)

Kennziffer 106

unbefristet in Vollzeit (39 Std. wöchentlich), Bezahlung nach EG 10 TVöD

Ihre Aufgaben:

  • administrative Vertretung und Unterstützung der Bereichsleitung
  • Erstellung der monatlichen Abweichungsanalysen einschließlich deren Kommentierung
  • Gebührenkalkulation nach den Grundsätzen des Kommunalabgabegesetzes (KAG)
  • Erstellung der Wirtschaftsplanung sowie der mittelfristigen Planung nach den Rahmenvorgaben der Geschäftsführung
  • mitverantwortliche Führung des Teams Finanzen und Controlling
  • Monats-, Quartals- und Jahresabschlussarbeiten
  • Sicherstellung des monatlichen Berichtswesens

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Betriebswirtschaftsstudium oder eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit vergleichbarer Qualifikation
  • mehrjährige Berufserfahrung im Controlling
  • Erfahrung in der Umsetzung und Weiterentwicklung von Controlling-Instrumenten
  • Erfahrung in der Erstellung von BI-Lösungen
  • einschlägige Erfahrung in der Rechnungslegung nach HGB
  • teamorientiertes Denken und Handeln wird vorausgesetzt
  • Führungserfahrung wünschenswert
  • Präsentation und Erläuterung des Berichtswesens vor politischen Gremien
  • erweiterte Kenntnisse in den gängigen Office-Anwendungen
  • eigenverantwortliche, strukturierte und serviceorientierte Arbeitsweise

Wir bieten Ihnen:

  • eine spannende und herausfordernde Tätigkeit im öffentlichen Dienst
  • ein abwechslungsreiches und interessantes Arbeitsumfeld in einem team- und zielorientiert geführten Betrieb
  • tarifbezogene Leistungsprämie
  • Sozialleistungen wie beispielsweise eine Jahressonderzahlung und betriebliche Altersvorsorge
  • ein kostengünstiges Jobticket für das gesamte RMV-Gebiet
  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis mit Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Wir realisieren die Gleichstellung. Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich, die Besetzung der Stelle in vollem Umfang muss aber sichergestellt werden. Bewerbungen von Schwerbehinderten sind erwünscht und werden nach den Vorgaben des SGB IX berücksichtigt.

Sind Sie interessiert? Dann senden Sie bitte Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Kennziffer 106 an:

personal@staedteservice.de

oder per Post an:

Städteservice Raunheim Rüsselsheim AöR

Personalabteilung

Johann-Sebastian-Bach-Str. 52

65428 Rüsselsheim am Main

Für weitere Informationen stehen Ihnen für fachliche Auskünfte Herr Andreas Lier, Telefonnummer 06142 83-2836 sowie für personalbezogene Fragestellungen Frau Christiane Engel-Gremm unter der Telefonnummer 06142 83-2807 gerne zur Verfügung.